GER 124

Bei der Jolle handelt es sich um eine HANSAJOLLE von der Werft Abeking & Rasmussen (A&R). Das Boot wurde 1960 in Lemwerder bei Bremen gebaut. Sie ist 5,85 m lang und 1,65 m breit. Die Hansajolle ist ein Kielschwerter mit einem Tiefgang von 0,5 m bzw. bei heruntergelassenem Schwert (wurde in 2021 durch ein Edelstahlschwert ersetzt) von 1 m. Sie hat einen Ballastkiel von ca. 150 kg.

Das Schiff ist trocken, das bedeutet es zieht kein Wasser.

Austattung + Zubehör:
Rollgenua, weiße Kissen für die Kajüte, Trailer (TÜV neu), 4 Fender, 4 Festmacherleinen, Fock, Sturmfock, Genua, Großsegel, (die Originalbesegelung von 1960 ist noch vorhanden), Außenbordmotorhalterung, Hafenpersenning mit Bleigewichten, Transportpersenning, 2 Paddel aus Holz, eine Stange ca. 3 m lang aus Holz in 2 Teilen zusammensteckbar, 1 Peghaken aus Holz, 1 Barometer und die Nationale darf auch nicht fehlen.

Das Boot ist sehr seetauglich, mein Bruder und ich sind mit dem Boot 2009 von Travemünde in 3 Tagen bis nach Barhöft (bei Rügen) gesegelt.

Die Hansajolle ist seit ca. 15 Jahren in unserem Besitz und wird zu selten genutzt.

Die Hansajolle steht zur Zeit in Ahrensburg in einer Halle und kann jederzeit besichtigt werden.

Preis: 12.000€ VB

Bei Interesse gern eine WhatsApp oder ein kurzer Anruf…

Niels Faerber 0171-2101447

niels.faerber@gmail.com