• Meldung zum Deutschlandpokal möglich

    Ab sofort ich über manage2sail die Meldung zum Deutschlandpokal möglich. Der Segler Verein Großenheidorn (SVG) freut sich, die Gemeinschaft der Hansajollensegler zum Deutschlandpokal vom05.07. bis zum 07.07.2024 auf dem Steinhuder Meer begrüßen zu dürfen. Meldungen und weitere Informationen sind möglich über den folgenden Link. manage2sail.com

  • 03.07.24 Stammtisch der Hansajollen der Norddeutschen Binnenseen

    Nächstes Treffen:  Mittwoch, 03. 07. 2024, 18h Segler-Verein  Großenheidorn Strandallee  3,  31515   Wunstorf Thema: Großsegel-Trim               Teil 1: Die Großschot (Whdlg.) Alle Freunde der Hansa-Jolle und alle, die es werden wollen sind eingeladen. hj.triebel@freenet.de.

  • Vorankündigung Deutschlandpokal 05.-07.07. 2024 auf dem Steinhuder Meer

    Der Segler Verein Großenheidorn (SVG) freut sich, die Gemeinschaft der Hansajollensegler zum Deutschlandpokal im Jahr 2024 auf dem Steinhuder Meer begrüßen zu dürfen.  Geplanter Ablauf Donnerstag und Freitag, 05.07.: Ankommen und Kranen, am Nachmittag gemeinsame Fahrt zur Insel Wilhelmstein mit historischer Führung.  Samstag, 06.07.:  Läufe 1-4: Up and Down (nur Hansajollen) Abendveranstaltung, gemeinsames Abendessen Sonntag, 07.07.: 5. Lauf: Große Wettfahrt rund um die Insel Wilhelmstein (im Rahmen der eintägigen Holzbootregatta des Freundeskreises Klassischer Yachten/SVG) Siegerehrung und Abendessen Frühere Anreise und spätere Abreise sind möglich. Stegplätze sind ausreichend vorhanden. Ein kleines familiengeführtes Hotel liegt in unmittelbarer Nähe des SVG. Bitte also den Termin in euren Kalendern vormerken! 

  • Classic Week 2024

    Klassische Boote und Yachten und viele begeisterte Seglerinnen und Segler kommen zusammen, um neun Tage lang in dänischen und deutschen Gewässern nur die schönsten Schiffe um sich herum zu genießen. Ein großes Spektrum aller Größen und aus vielen Jahrzehnten versammelt sich am 15. Juni 2024 im dänischen Aabenraa und segelt gemeinsam mit Aufenthalten in Dyvig und Høruphav auf Alsen und Kappeln an der Schlei bis nach Kiel. Kurse und Anforderungen sind für kleine Jollen ebenso ausgelegt wie spannende Seewettfahrten für große Yachten – dazu gibt es vielfältige interessante Aktivitäten an Land und um den klassischen Yachtsport herum. Gerade für unsere schönen Hansa-Jollen ist diese Veranstaltung eine tolle Möglichkeit, im Kreis…

  • Save the date: Jahreshauptversammlung 2024

    Liebe Mitglieder,  die jährliche Mitgliederversammlung der Deutsche Hansa-Jollen Segler-Vereinigung e.V. tagt im Jahr 2024 in Remagen. Wir sind am Samstag, 16. März 2024 ab 14:00 Uhr beim Yacht-Club Mittelrhein e.V. zu Gast. Das Programm vor Ort wird noch rechtzeitig bekanntgegeben.  Bitte notieren Sie sich den Termin. Ein vollständige Einladung mit dem genauen Ablauf der Veranstaltung werden wir fristgerecht versenden. 

  • Deutschlandpokal der Hansajollen 06.-08.7.23 auf dem Starnberger See

    Der Frühling ist endlich da, unsere Boote sind so langsam alle im Wasser und die Vorfreude auf eine ereignisreiche Saison steigt. Da darf natürlich die Planung für den Deutschlandpokal 2023 nicht fehlen. Erste Informationen möchten wir an dieser Stelle bereits veröffentlichen. Detaillierte Planungen und die offizielle Ausschreibung sind unter manage2sail zu finden. Donnerstag, 06.7.23:  Freitag, 07.7.23: Samstag, 08.7.23: Anmeldung: 

  • Jahreshauptversammlung am 18.03.2023

    Liebe Mitglieder,  die jährliche Mitgliederversammlung des Deutsche Hansa-Jollen Segler-Vereinigung e.V. wird im Jahr 2023 am Baldeneysee in Essen stattfinden.  Freundlicherweise hat sich die Segelkameradschaft Hügel Essen bereit erklärt, ihre Räume für unser Treffen zur Verfügung zu stellen. Die Veranstaltung wird am Samstag, den 18. März 2023, um 14:00 Uhr beginnen und abends mit einem gemeinsamen Abendessen in der Nähe fortgesetzt. Am Sonntag, den 19. März 2023, wird bis etwa Mittag die Möglichkeit zum Besuch einer kulturellen Einrichtung bestehen.  Die Veranstaltung wird als Hybrid-Veranstaltung durchgeführt. Wer nicht persönlich teilnehmen kann, wird damit die Möglichkeit erhalten, sich zur Online-Teilnahme anzumelden. Hierfür melden Sie sich bitte rechtzeitig vorher per Email bei Klaus Köster oder Jan Schneider an.…

  • Nachrichten aus dem Ausland

    Hier in Österreich gibt es nicht viel Neues. Die Holzbootszene ist klein und überschaubar. Thomas Wimmer ist der neue Eigner meiner Hansajolle und lebt am Traunsee. Beide sind im Segelklub Altmünster beheimatet. Seit September bin ich als Traditionsbeauftragter im Vorstand des Union-Yacht-Club Wolfgangsee. Meine Hauptaufgabe ist die Organisation der Traditionsregatta im Club und die Terminabsprache mit den anderen österreichischen Clubs, die Holzbootregatten durchführen. Da die Hansajolle OE 97 nach wie vor auf Gesellschaft aus Deutschland hofft, und vielleicht jemand mit seiner Hansajolle einen „Segeltörn“ in Österreich plant, hier die Termine: 15. u. 16. Juli Holzbootregatta UYCMo Mondsee (Video von 2022) 28. 29. 30. Juli Traditionsregatta UYCWg Wolfgangsee (Ankündigung) 02.-06. August Traditionstage UYCAs Attersee…

  • Deutschlandpokal der Hansajollen 2022

    30.-31.07.2022 Jubiläumsregatta 75 Jahre Hansa-Jolle auf der Alster (HH) Anmeldung unter Manage2Sail Ablauf Freitag, 29.7.22:  Ankommen und Kranen, Come Together  Samstag, 30.7.22:  gemeinsames Frühstück im Clubhaus Starts 1 und 2 Mittagspause Starts 3 und 4  Abendveranstaltung, gemeinsames Abendessen  Sonntag, 31.7.22:  gemeinsames Frühstück im Bootshaus Starts 5 und 6 Siegerehrung Kranen und Rolling Home

  • 70 Jahre Steinhuder Hansa-Jollen Regatten

    Im Juni/Juli 1952 wurden die ersten Hansa-Jollen Wettfahrten auf dem Steinhuder Meer ausgetragen (Th. Figaj). Dieses 70-jährige, lokale Jubiläum war Anlass zu einem Hansa-Jollen Treffen am 09.07.2022 , dem Tag vor der traditionellen Steinhuder Holzboot-Regatta. An diesem Tag versammelten sich insgesamt sieben (!) Hansa-Jollen bei der Segler-Vereinigung Großenheidorn (SVG): Vier A&R-Boote und je eins der Werften Lax, Zosel, Lackschéwitz (+2, +48, +76, +193, +253, +260, +262). Vier dieser Boote konnten an der geplanten Geschwader-Fahrt teilnehmen. Am Nachmittag verlegten alle Boote in den Innenhafen der SVG, direkt vor das Clubhaus und wurden im Rahmen einer Open Ship vorgestellt (Photo). Die jeweiligen Eigner berichteten über die Bauwerft, Alter und Geschichte und konstruktive…