• Jahreshauptversammlung 2022

    Zur Mitgliederversammlung 2022 traf sich die Deutsche Hansa-Jollen-Segler-Vereinigung Ende März an einem besonderen Ort: dem Yachting Heritage Centre in Flensburg. Die Versammlung begann mit einem Rundgang durch das Centre und die angeschlossene Werft, höchst kompetent und voller interessanter Details geführt von Günter Otto Ahlers, ehemaliger Chef-Vermesser des DSV und selbst für über 20 Jahre engagierter Eigner einer Hansa-Jolle. Die „Meteryachten“, deren Historie und Erhalt einer der Schwerpunkte des Yachting Heritage Centre sind, bildeten den schlüssigen Rahmen für die Veranstaltung, denn die Stammwerft der Hansa-Jolle, Abeking & Rasmussen, war in diesen Rennyacht-Klassen sehr erfolgreich. Der 12er „Sphinx“, der bei der  Entstehung der Hansa-Jolle eine wesentliche Rolle spielte, steht im besten Lack…

  • Einladung Mitgliederversammlung

    Das Jahr 2022 ist Jubiläumsjahr, und wir wollen es feiern. Der erste Höhepunkt wird unsere Mitgliederversammlung bei Robbe und Berking in Flensburg. Wir bekommen eine Führung durch die Werft und unsere Versammlung ist im Museum! Sie finden das Rahmen-Programm inklusive der formalen Tagesordnung weiter unten. Bitte senden Sie mir zwecks besserer Vorbereitung ein kurzes Email mit Zusage: praesident@hansajolle.de Mitglieder der Klassenvereinigung erhalten mit der schriftlichen Einladung zur Mitgliederversammlung ein Kennwort für die hier verlinkte Zoom-Sitzung: https://zoom.us/j/99416366606 PROGRAMM Ort: Yachting Heritage Centre (Robbe & Berking Werft), Harniskai 13, Flensburg Samstag, 26. März 2022 11:00  Besichtigung der Werft und des Museums mit kompetenter Führung (DHJSV lädt ein) 13:00  gemeinsames Mittagessen im Restaurant…

  • Die Hansa-Jolle wird 75! 

    Der Höhepunkt des Hansa-Jollen-Segeljahres wird unser Deutschlandpokal.Die Regatta im Jubiläumsjahr wird im traditionsreichen NorddeutschenRegatta Verein in Hamburg auf der Alster stattfinden. Der NRV ist mitder Geschichte der Hansa-Jolle untrennbar verbunden. Ein schönes Revier,ein herrlicher Club. Bitte notieren Sie auch hierfür schon einmal dasDatum: 30./31. Juli 2022. Und wenn Sie schonmal planen, dann vielleichtauch zwei Wochenenden später, ein paar hundert Meter weiter dieHamburg Summer Classics im HSC? Die näheren Infos gibt es ab Frühjahrunter www.hansajolle.de.

  • Der Termin steht: Treff der Hansajollen am Bodensee – 23.-24.09.2022 – SAVE THE DATE !!!

    Auch 2022 treffen sich die Hansajollen am Süden Deutschlands wieder. Der südlichste Ort Deutschlands ist Eindödsbach, hat aber leider keinen segel-fähigen See zu bieten. Daher scheidet Einödsbach als Treffpunkt der Hansajollen im Süden leider aus. Wir weichen demzufolge wieder auf den Bodensee aus. Am sog. Untersee – dem westlichen Ausläufer des Bodensees – treffen sich vom 23.09. bis 25.09.2022 die Hansajollen und Ihre Eigner. Interessierte Mitsegler, ehemaliger Eigner sind herzlich willkommen und eingeladen Teil des Treffens zu sein. Wir machen mit unseren Hansajollen den Rheinsee unsicher – den Teil vom Untersee (zwischen Berlingen und Stein am Rhein), der auch bei Flaute immer ein extra Lüftchen für uns übrig hat. Freitag 23.09.2022 Anreise unter Segel nach Steckborn…

  • Mitgliederversammlung am 14.03.2021

    Am 14.03.2021 wird zur diesjährigen Mitgliederversammlung der Klassenvereinigung eingeladen. Auf Grund der besonderen Bedingungen hat sich der Vorstand im Vorfeld darauf verständigt, diese Sitzung in einem virtuellen Format als Videokonferenz durchzuführen. Die Einladung mit dem entsprechendem Link wurde zusammen mit dem Jahresheft an alle Mitglieder verschickt. Wer Hilfe und Unterstützung braucht, wendet sich gerne an den Schriftführer Gerd Krützmann unter schriftfuehrung@hansajolle.de.

  • Absage des Deutschlandpokals 2020

    Schweren Herzens, aber mit der Gewissheit im Sinne der Teilnehmer und der Verantwortlichen vor Ort zu handeln, wurde der Deutschlandpokal der Hansajollen am Sorpesee in Abstimmung zwischen den Beteiligten abgesagt. Eine verantwortungsvolle Durchführung ist unter den derzeitigen Bedingungen nicht möglich. Der Vorsitzende der Klassenvereinigung Klaus Köster und der Sportwart Dietmar Schwarzpaul standen im ständigen Austausch mit dem Vereinsvertreter Günther Nülle. In einer Mail an den Verein des Kanu-Segel Club Hemer e.V. dankt Klaus Köster für das gegenseitige Vertrauen und die gute Zusammenarbeit in dieser auch für den Sport schwierigen Zeit: „Sehr geehrter Herr Nülle, von einem leidgeprüften Segler zum Anderen wollte ich kurz danke sagen. Danke, dass wir an der…

  • Absage der Mitgliederversammlung

    Liebe Mitglieder, die Corona-Situation hat nun auch unsere Klassenvereinigung eingeholt.  Leider muss ich die diesjährige Mitgliederversammlung in Flenburg am 28. März absagen. Der Vorstand sieht unter den gegenwärtigen Umständen einfach zu viele Risiken, die diese Veranstaltung begleiten würden. Wir wollen versuchen, das schöne Rahmenprogramm im Jahr 2021 wieder auf die Beine zu stellen. Meine Hoffnung ist nun, dass der Deutschlandpokal an der Sorpe vom 21. bis 24. Mai staffinden wird, und ich freue mich dort einige Mitglieder und ihre Boote zu treffen. Mit seglerischen Grüßen, und den besten Wünschen für die Gesundheit, Klaus Köster

  • Vorfreude auf die Saison

    Viele Hansajollen-Eigner sind schon dabei: die Boote werden wieder fit gemacht für die neue Saison. Ob kleinere Schönheitsarbeiten, größere Reparaturen oder gleich die Fertigstellung eines Neubaus… Um die Vorfreude auf die kommende Saison zu steigern, haben wir einige schöne und stimmungsvolle Bilder der letzten Saison in loser Sammlung zusammengefasst und in der folgenden Galerie zum Träumen veröffentlicht. Viel Spaß und gutes Gelingen bei den letzten Arbeiten.